artefacto.ch
Artikel-ID: 23

Auktion + Sofortkauf

Schiffbautechnischen Gesellschaft (Hrsg.): Konvolut Jahrbuch der Schiffbautechnischen Gesellschaft 1931-39

Restzeit
25T 22h:09m:43s

(Dienstag, 11. September 2018 - 12:50:08)

Startpreis

250,00 CHF

[ 0 Gebote ]
Bietagent Festpreisgebot
(Mindestgebot 250,00 CHF)
bei Sofortkauf
Versandkosten
Kostenlose Abholung
15,00 CHF Inland
Kein Internationaler Versand
Artikelstandort
Schweiz, 8954
Angaben zum Anbieter

Schiffbautechnischen Gesellschaft (Hrsg.): Konvolut Jahrbuch der Schiffbautechnischen Gesellschaft 1931-39

Verlag Strauss, Vetter & Co., Berlin; bzw. Julius Springer, Berlin; Angeboten ist ein Konvolut von neun Jahrgängen dieser Bände, 32. 40. Band, lückenlos von 1931-39 (Antiquariate bieten meist nur noch Einzelbände dieses sehr gesuchten Werkes an). Die Bücher sind in einem sehr guten Zustand, trotz des Alters.

Alle Bände bebildert und mit Fotos, Zeichnungen, Tabellen usw. Format Gr.8° (20 x 27 cm); Dunkelblauer Leineneinband mit schöner Deckel- und Rückenprägung in Gold.

Details:
32. Band 1931 (mit u.a. Vorträgen über das Luftschiff "Graf Zeppelin", über den Bau schwerer Schiffslafetten, sowie die Besichtigungen der Preussischen Versuchsanstalt für Wasserbau und Schiffbau, der deutschen Versuchsanstalt für Luftfahrt u.v.a.) 436 S.

33. Band 1932 (enthält z.B. Vorträge über Zweitaktspülung, Entwicklung der Kolben-schiffsmaschine, Forschungen im Nemisee, Motoryachten für Ozeanfahrten usw.), 609 S.

34. Band 1933 (enthält Vorträge über das Gleiten von Wasserflugzeugen, Theorie des Segelns mit Abtriftberücksichtigung, einer Besichtigung des Preussischen Bau- und Verkehrsmuseum u.a.m.), 538 S.

35. Band 1934 (enthält Vorträge über Untersuchungen über den Wellenwiderstand, das Nadelprinzip in der Wärmeübertragung, Tiefseebergungen usw.), 425 S.

36. Band 1935 (enthält Vorträge über die Entwicklung der deutschen Schiff- und Schiffsmaschinenbautechnik im 20. Jhdt. und ihre Bedeutung für Staat, Volk und Wirt-schaft unter besonderer Berücksichtigung der Aufgaben des Technikers im Dritten Reich, über 35 Jahre deutscher Segeljachtbau, einer Besichtigung des AEG-Kabelwerk Oberspree u.a.), 526 S.

37. Band. 1936 (enthält Vorträge über die Beanspruchung des Schiffes im Seegang, Be-trachtungen über Schwingungsdämpfer u.v.m.), 432 S.

38. Band 1937 (enthält z.B. Vorträge über Formgebung von Rennbooten, Korrosion von Eisen und Stahl usw.), 414. S.

39. Band 1938 (mit Vorträgen über die Unterbringung von Mannschaften auf Deutschen Schiffen, die Entwicklung des Hilfsdieselmotors u.a.), 429 S.

40. Band 1939 (enthält u.a. Vorträge über den deutschen Schiffbau um das Jahr 1800,über die Entwicklung des Fahrgastschiffes auf dem Rhein, einen Bericht über im Betrieb befindliche Hochdruck-Dampfanlagen mit Kolbendampfmaschinen an Bord von Schiffen), 408 S.

Der Antiquariatspreis pro Band bewegt sich zwischen 35.- und 62.-, je nach Zustand. Für diese komplette Serie müssen Sie also mit Preisen zwischen 315,00 und 558,00 rechnen!

Versandkosten
Kostenlose Abholung
15,00 CHF Inland
Kein Internationaler Versand

Zahlungsmethoden
(Überweisung) Verkäufer schickt Bankdaten manuell
Barzahlung bei Abholung
Ca. Standort: Schweiz, 8954

Scannen Sie den QR-Code und gelangen Sie so direkt zum Artikel!

Weitere Artikel des Anbieters

Dieser Eintrag wurde 108 mal aufgerufen.